WM-2014-News.com

Fussball WM 2014 in Brasilien

Infografik WM-Trikots und Farben

Simon am Sonntag, den 15. Juni 2014


Die WM 2014 in Brasilien läuft. Die meisten Teams haben schon ins Turnier eingegriffen. Deutschlands erster Auftritt steht heute Abend an, in Kürze ist der erste Spieltag dann abgeschlossen. Bis dahin wird man jedes der 32 Teams einmal im Einsatz gesehen haben — so man denn alle WM-Spiele verfolgt.

Allerdings wird man nicht alle WM-Teilnehmerteams in ihren eigentlichen, den “Heimtrikots” spielen gesehen haben. So spielten Holland und Spanien gegeneinander in unüblichen Trikots: Spanien, dessen Heimtrikot rot ist, trat in Weiß an. Holland, natürlich normalerweise in Orange auf dem Platz, war in Rot zu bewundern (nicht zuletzt wegen der starken Leistung).

Infografik Farben der WM-Trikots

Dieser Tausch war nötig geworden, weil die FIFA interveniert und die Trikotfarbe so vorgeschrieben hatte, dass die TV-Zuschauer in aller Welt die bestmögliche Unterscheidung zu sehen bekommen: ein WM-Team spielt in hell und eines in dunkel. Das wird zwar nicht immer so stringent durchgezogen, wie bei Spanien gegen Holland.

Doch im Verlaufe des Turniers wäre es auch noch möglich, dass die deutsche Mannschaft auf ihr schwarz-rot gestreiftes DFB-Auswärtstrikot ausweichen müsste oder vielleicht gar in einem dritten Trikot würde antreten müssen.

Für die erste Partie am heutigen Abend gegen Portugal dürfte der Fall aber klar sein: Jogis Jungs spielen im klassischen weißen Heimtrikot des DFB, Portugal müsste eigentlich in Rot antreten.

Gestern hat man gesehen, dass es auch anders geht. Argentinien spielte in hellem weiß-blau, Bosnien-Herzegowina in dunklem Blau und somit zwar der selben Farbe, aber doch in einem ganz anderen Ton.

Wie sehen nun die eigentlichen Heimtrikots dieser Mannschaften aus?

Infografik zu WM-Trikots der Teilnehmer

Infografik zu WM-Trikots der Teilnehmer

Ein Klick auf die kleine Infografik mit den Trikotfarben der WM-Teilnehmer macht das Bild groß.

Wer sich von einem dieser Trikots angetan fühlt, der kann diese käuflich bei Zalando erwerben und seiner Liebe zu einer der Teilnehmernationen kund tun.

Man wird schnell erkennen, dass es dabei einen weiteren Clou gibt: denn die Infografik zeigt alle weiteren WM-Trikots der 32 diesmaligen WM-Teilnehmer. Im Falle von Brasilien sind das 19 weitere Trikots, im Falle von Deutschland gibt es immerhin 17 weitere WM-Trikots des DFB zu bewundern (und eigentlich fehlte auch noch jenes der DDR von 1974). Ein schöner weiterer Zusatzservice und so kommt Bosnien-Herzegowina eben nur auf einen Eintrag, ganz unten. Es muss mit nicht geringer Wahrscheinlichkeit nicht der letzte in den kommenden Jahren bleiben.

Historische WM-Trikots und Zahl der Teilnahmen ebenfalls ersichtlich

Man sieht außerdem, dass die WM-Teilnehmer nach der Zahl ihrer bisherigen Teilnahmen sortiert sind. Brasilien ganz vorne, hat noch kein Turnier verpasst. Und andere vermeintlich klassische WM-Nationen wie Holland (mit dem typischen WM-Trikot von Holland in orange als erster Wahl) oder zuletzt vielleicht Nigeria oder eben jenes Portugal, gerade mal auf wenig mehr als eine Handvoll Teilnahmen kommen.

Allerdings sollte man sich beeilen, diese nette Infografik komplett zu konsumieren: Nach dem 3. Spieltag fährt die Hälfte der Nationen bereits wieder nach Hause. Dann interessieren nur noch die Favoriten bzw. die aktuell sportlich erfolgreichsten Teilnehmernationen.

Wer das sein wird, ob das in den Landesfarben auflaufende Brasilien, das ganz in weiß spielende England oder doch das ebenfalls in weiß spielende Deutschland, das wird man in wenigen Tagen wissen. Bis dahin kann man sich die Zeit zwischen den Partien angenehm mit dieser auch ansprechend designten Infografik vertreiben.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...Loading...




Weitere lesenswerte Artikel




>> Jetzt reinschauen: Unsere Shopping-Tipps bei Amazon:

Hinterlasse einen Kommentar

Fußball Weltmeisterschaft 2014 :

Deutschland ist Weltmeister! DFB-Trikot mit dem vierten Stern ist heiß begehrt

Manuel Neuer – Benedikt Höwedes, Jerome Boateng, Mats Hummels, Philipp Lahm – Bastian Schweinsteiger, Toni Kroos, Christoph Kramer –...

(weiterlesen…)

Infografik WM-Trikots und Farben

Die WM 2014 in Brasilien läuft. Die meisten Teams haben schon ins Turnier eingegriffen. Deutschlands erster Auftritt steht heute Abend an, in Kürze ist...

(weiterlesen…)

Thomas Müller will Torjägerkanone der WM verteidigen

Thomas Müller will wieder in Miroslav Kloses Fußstapfen tretenBei der WM 2010 ging sein Stern ganz rasch auf, und er leuchtete hell. Gerade erst von...

(weiterlesen…)

Werbung